In der Ausbildung zum Kfz Mechatroniker mit dem Schwerpunkt System und Hochvolttechnik steht die Zukunft der elektrischen Mobilität im Mittelpunkt Als angehender Kfz Mechatroniker System und Hochvolt technik sind Sie überwiegend in der Werkstatt tätig Während Ihrer Ausbildung lernen Sie alle elektrischen und elektronischen Komponenten moderner Fahrzeuge sowie deren komplexe Zusammenhänge kennen Auch die Technik von Hybrid und Elektrofahrzeugen sind zentrale Ausbildungsinhalte Sie erlangen vertiefte Kenntnisse darin fahrzeugtechnische Systeme außer und in Betrieb und zu nehmen Software stände zu aktualisieren und Funktionsprüfungen durchzu führen Hierzu arbeiten Sie mit modernsten elektronischen Diagnose und Testgeräten sowie Laptops und Tablets Um Ihre Arbeit optimal auszuführen lernen Sie außerdem wie man mechanische Bauteile demontiert und montiert Es erwartet Sie eine spannende Ausbildung mit vielfälti gen Weiterbildungs und Karrierechancen Ausbildungsdauer 3 5 Jahre Das bringen Sie mit Mindestens guter Realschulabschluss oder sehr guter Hauptschulabschluss Begeisterung für automobile Technik Verständnis für technische und physikalische Vorgänge Gutes Verständnis von komplexen elektronischen Systemen Handwerkliches Geschick Systematisches Vorgehen Selbstständiges und gewissenhaftes Arbeiten Engagement und hohe Bereitschaft zur Weiterbildung Teamfähigkeit Kfz Mechatroniker in System und Hochvolttechnik Ausbildung als 16

Vorschau Audi Ausbildungsbroschüre Seite 16
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.